Besichtigung von Ruinen Burg Girsberg

Die Burg Girsberg, die auf dem Gipfel eines beeindruckenden Granitfelsens gegenüber der Ulrichsburg thront, ist die kleinste der drei Burgen von Ribeauvillé, was ihr den Zweitnamen Petit-Ribeaupierre oder Klein-Rappoltstein eingebracht hat.

Geschichte

Aus einer Erwähnung geht hervor, dass die Burg 1288 vom Blitz getroffen wurde, erbaut wurde sie jedoch aller Wahrscheinlichkeit nach in der Mitte des 13. Jahrhunderts neben der Ulrichsburg, um einen Zweig der Herren von Rappoltstein zu beherbergen. Johann von Girsberg erhielt die Burg 1304 als Lehen, 1422 wurde sie während einer Fehde zwischen den Herren von Girsberg und den Herren von Rappoltstein von Letzteren belagert und eingenommen. Bis zur Aufgabe der Burg im 16. Jahrhundert blieb sie in der Hand der Rappoltsteiner.

Sagenhaftes

Zwei Brüder der Familie Rappoltstein bewohnten die Burg Girsberg und die gleich daneben liegende Ulrichsburg. Sie hatten ein Zeichen vereinbart: Wer von beiden morgens zuerst erwachte, schoss einen Pfeil auf den Fensterladen des anderen, um ihn zu wecken. Eines Tages, als der Jüngere von beiden wie vereinbart seinen Bolzen mit der Armbrust abschoss, öffnete sein älterer Bruder im gleichen Moment seinen Fensterladen und der Bolzen traf ihn mitten ins Herz ...

Besonderheiten

Der fünfeckige Bergfried, der in den Felsen überzugehen scheint, das an den Bergfried angebaute Logis und der halbkreisförmige Turm, die Nähe der nur wenige Minuten entfernten Ulrichsburg.

Praktische Informationen

Adresse


68150 Ribeauville

Anfahrt
Der Zugang zur Burg ist nur zu Fuß über den markierten Wanderweg „Circuit des trois Châteaux“ (Drei-Burgen-Rundweg) auf dem GR5 möglich. Start an der Place de la République oder auf dem Parkplatz Lutzelbach in Ribeauvillé.
Gehzeit vom Parkplatz bis zur Sehenswürdigkeit
55 min
Nächste Touristeninformation
Office de tourisme Pays de Ribeauvillé-Riquewihr
10 Grand'rue - 68150 Ribeauville
03 89 73 23 23 - info@ribeauville-riquewihr.com
www.ribeauville-riquewihr.com - Facebook @paysribeauvilleriquewihr
GPS-Daten
Lat.: 48.20351117 - Long.: 7.30728149

Sie möchten auch

Wilkommen in der Region von Ribeauvillé und Riquewihr

Wilkommen in der Region von Ribeauvillé und Riquewihr

Eine Welt von Entdeckungen bietet sich Ihnen zwischen Ebene, Weinanbaugebieten und Bergen. Unsere 16 Dörfer geben Ihnen die Möglichkeit die...

Mehr Informationen

Wilkommen in der Region von Ribeauvillé und Riquewihr

Wilkommen in der Region von Ribeauvillé und Riquewihr

Eine Welt von Entdeckungen bietet sich Ihnen zwischen Ebene, Weinanbaugebieten und Bergen. Unsere 16 Dörfer geben Ihnen die Möglichkeit die Reichhaltigkeit unserer Gegend, unseres Kulturerbes und unserer Traditionen zu entdecken. Wir werden Ihnen von einem verkannten Elsass erzählen, das Elsass unserer Einwohner... Genießen Sie die Ursprünglichkeit und Gastlichkeit, lassen Sie sich leiten auf den Pfaden und Wegen, atmen Sie die Luft unserer Wälder, Weinberge und Ebenen, bestaunen Sie die Flora unserer fischreichen Flüsse und flanieren Sie in unseren jahrhundertealten Straßen... Kommen Sie und leben Sie mit im Rhythmus der Jahreszeiten, mit den verschiedenen Festen, die unsere Dörfer veranstalten...


68150 Pays de Ribeauvillé-Riquewihr

In der Nähe

Hohrappoltstein (Haut-Ribeaupierre)

Die Burg Hohrappoltstein in 645 Metern Höhe ist die höchste und älteste der drei Burgen oberhalb von Ribeauvillé, der Stadt...

Weiterlesen